Teamleiter (w/m/d) Systemtechnik und IT-Netzwerk

Foto - Autobahn GmbH

Gemeinsam. Sicher. Mobil.

Das Glück liegt auf der Straße? Finden wir auch!

Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Sie wollen gerne an einem unserer Standorte Teil des Teams werden, das dieses leistungsfähige Netz erhält, ausbaut und betreibt? Dann bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Karriere als

Teamleiter (w/m/d) Systemtechnik und IT-Netzwerk

in unserer Verkehrs- und Betriebszentrale der Niederlassung Nordbayern am Standort Nürnberg-Fischbach.

Die Verkehrs- und Betriebszentrale (VBZ) ist zuständig für die Überwachung, Bedienung sowie den technischen Unterhalt von Anlagen und Systemen der Straßenverkehrstelematik und Tunneltechnik innerhalb der Kritischen Infrastruktur der Bundesautobahnen in Nordbayern.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Leitung eines Teams im Bereich IT-Netzwerk und Systemtechnik in der Verkehrs- und Betriebszentrale
  • Ansprechpartner (w/m/d) für die IT-Infrastruktur und deren weitere technische Entwicklung
  • Betrieb der Rechenzentren und des gesamten niederlassungsweiten IT-Netzwerkes
  • Umsetzen und Etablieren des Informationssicherheitsprozesses
  • Beschaffung und Vertragsabwicklung im Bereich Hard- und Software

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder vergleichbare Fachkenntnisse, Qualifikation und Erfahrungen
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerke und Servertechnologie sowie IT-Sicherheit und/oder Projektmanagement
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Niveaustufe C1 nach GeR/CEFR)
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zu Dienstreisen sowie Rufbereitschaft

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft
  • Kooperativer und lösungsorientierter Führungsstil
  • Sehr gute Organisations-, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten

Das zeichnet Sie als Führungskraft aus:

  • Gestandene und authentische Persönlichkeit, die ihre Position zu vertreten weiß; klares, verbindliches und dabei respektvolles Auftreten nach innen wie nach außen
  • Charismatische Führungskraft, der es gelingt, Mitarbeiter/innen zu begeistern und weiterzuentwickeln, Vertrauen zu gewinnen und durch Vorbild zu führen
  • Zielgruppengerechte Kommunikation in einem vorwiegend technisch geprägten Umfeld
  • Überzeugt durch Innovationsfreude, Entscheidungskraft und die Fähigkeit zur sinnvollen Delegation
  • An der Machbarkeit orientierte Persönlichkeit, kooperative und durchsetzungsfähige Person
  • Dienstleistungsorientierte Denk- und Handlungsweise

Das können Sie von uns erwarten:

  • Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen
  • Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit
  • Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z. B. betriebliche Altersvorsorge
  • Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven
  • Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten


­­­­­Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 13 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden. Die abschließende Eingruppierung erfolgt individuell auf Grundlage der persönlichen Voraussetzungen und konkreten Aufgaben.

Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u. a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Teutschländer unter der Rufnummer 0911 4621 614 zur Verfügung.

Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter: www.autobahn.recruitee.com

Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nordbayern
Verkehrs- und Betriebszentrale Nordbayern
Fontanestr. 2
90475 Nürnberg-Fischbach

www.autobahn.de

Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Detaillierte Informationen zu der Vergütung finden Sie in unserer Entgelttabelle.