Sie denken mehr als nur einen Schritt voraus?

Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt.

Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt und steigen Sie ab sofort ein in unseren IT-Fachbereich am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit als

Software Engineer (m/w/d)

Ent­wick­lung in SAP PaPM auf SAP HANA

Sie stellen sicher, dass die buchhalterische Anreicherung und Verteilung der aktuariellen Cashflows auf Verträge sowie die interne Kostenverteilung für die bilanzielle Ausweisung gemäß IFRS 17 mittels SAP PaPM auf SAP S/4HANA korrekt läuft.

Ihre Aufgaben – Herausforderung trifft Verantwortung

  • Aufnahme, Abstimmung, Dokumentation und Management von Anforderungen an IT-Systeme gemeinsam mit den Fach­bereichen, inkl. Bewertung von tech­nischen Realisier­barkeiten von Change Requests
  • Planung und Durchführen der Um­setzung der Anforderungen (u. a. Customizing, Stamm­daten­pflege, Daten­korrekturen etc.)
  • Software-Entwicklung von neuen Funktionalitäten auf SAP S/4HANA in der Cloud
  • Erstellung von Sicherheits- und Rollen­konzepten sowie Festlegung der system­spezifischen Rollen und Berechtigungen
  • Betrieb der Systeme und Funktionalitäten auf SAP S/4HANA in der Cloud
  • Erstellen von Fach­konzepten sowie Analyse von sicherheits­relevanten und rollen­spezifischen Anforderungen im Rahmen der Fach­konzeption
  • Mitarbeit an Benutzer­hand­büchern und Schulungs­unterlagen
  • Bearbeitung von 2nd-Level-Support-Anfragen und Interaktion mit dem Service Desk (1st-Level-Support)

Ihr Profil – Kompetenz trifft Persönlichkeit

Unser Angebot – mit Sicherheit anders arbeiten

Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist.
Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben.
Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!

Wenn auch Sie mit Sicherheit anders arbeiten möchten, gehen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt. Bewerben Sie sich dafür einfach unter Angabe der Kennziffer 50034251 über das Bewerber-Portal der Hannover Rück-Gruppe.